Montag, 29. Juli 2013

Was das Smartphone alles sieht...

 ...ich bin im Stress! Was alles wollte ich schon so lange erledigt haben... aber Pusteblume - ich finde für so manche Dinge einfach keinen Anfang. So ist auch aus den vielen Nähprojekten, die ich habe, noch nix geworden. Ich muss auch zugeben dass das Wetter einfach zu genial ist, um an der Nähmaschine zu sitzen :)
Damit es hier trotzdem nicht gänzlich leer bleibt, zeige ich einfach mal ein paar Bildchen, die sich im Laufe der letzten Tage auf meinem Smartphone angesammelt haben: 

Mein See - da bin ich derzeit fast täglich. Einfach herrlich!


Joa, Volksfest war auch mal wieder angesagt. Ich hätte
allerdings vorher etwas essen sollen...


Was eine Freundin so alles ausgräbt ^^


Der beste Burger der Welt - Rindfleisch, Speck, Barbecuesauce
und viiiiiiiiele gebratene Zwiebeln. Yummi!


Und das passiert, wenn Klein-Conny zuviel
Zeit, eine nackte Barbiepuppe und einige
Saunabänder hat :)

Maoam Kracher... ich liebe sie!
Ich präsentiere: Mein Katerchen Willy in seiner geliebten
Pose - lässig aufm Rücken und sich das Bäuchlein kraulen
lassen. Kater müsste man sein!

...oder Kätzchen. Meine kleine Kate ist noch ganz "frisch"
und noch keine 4 Monate alt. Das kleine Vanilleeiscreme-
schnäuzchen :)
 
Fundstück der Woche... kann man das jetzt noch 1:1 tauschen? ^^
 
Ich musste zweimal hinschauen - dafür
habe ich mich dann aber auch doppelt
darüber gefreut!

LG Conny

Montag, 22. Juli 2013

OOTD: Heißer Sommer

Endlich! Endlich! Endlich! 
Endlich ist Sommer. Ich bin ja eh so ein kleines Sommerkind, aber gerade heuer haben mir Sonne und Wärme wohl doch noch mehr gefehlt als eigentlich vermutet. Umso mehr genieße ich jetzt diese Tage; auch wenn ich mir den vergangenen Samstag so ganz anders vorgestellt hatte. Statt eines schönen Beachvolleyballturniers mit guter Stimmung durfte ich durchgehend arbeiten. Aber das ist auch überstanden - am gestrigen Sonntag musste ich nur knappe dreieinhalb Stunden arbeiten, danach ging es fast direkt zu meinen Eltern, immerhin hatte mein Papa Geburtstag :)

Schattenspiel ^^ - Bluse: HappySize, Shorts: Sheego, Top: H&M+, Kette&Armband: Bijou Brigitte.

Da mein Vater großer Eisenbahn-Fan ist, wollte ich ihm als Geschenk noch ein paar schöne Zeitschriften mitbringen. Die beste Auswahl gibt's am Flughafen, und nachdem der nur knappe zehn Minuten entfernt ist, habe ich erst mal einen Abstecher dahin gemacht. Allerdings habe ich dort die Zeit vergessen. Bissal nett ratschen, ein sündhaft köstliches Malaga-Eis essen, Schaufenster angucken... Aber das musste sein :)


Ich mag die Zehentrenner! Von Deichmann.



Ich hoffe dass ich jetzt in dieser Woche wieder bisschen mehr Zeit finde für den Blog und vor allem für das Nähen. Für einen Freund möchte ich noch eine schlichte Mittelalter-Tunika nähen, die Borte dafür liegt schon bereit. Für mich soll natürlich auch bisschen was entstehen - ich habe soooooo viele Ideen, finde aber nicht den Anfang dazu. Und außerdem wollte ich euch doch endlich noch die Anleitung für die Bluse niederschreiben - eigentlich ist die schon fertig, bis auf die passende Zeichnung. Ich bin also guter Dinge, dass ich es in den nächsten Tagen doch noch schaffe :) 

Sonnige Grüße
Conny

Dienstag, 9. Juli 2013

OOTD: Weiß-Blau

Schon länger wollte ich die Anleitung zur Carmenbluse hochladen, die in kurzer Form auch eine gute Dirndlbluse abgibt. Nun gibt's aber erst einmal ein Tragefoto, das hat sich bei den heutigen, sommerlichen Temperaturen und für den lauen Grillabend angeboten.


Die Bluse in Weiß-Blau passt perfekt in den hiesigen Freistaat ^^ Der Baumwollstoff ist auch bei heißen Temperaturen extrem angenehm zu tragen - eine weitere, etwas schlichtere Bluse in diesem Stil habe ich aus schwarzem Stickereibatist genäht und noch viele mehr aus diversen weißen Stoffen, dann aber als Dirndlbluse.

Ich weiß, die BH-Träger schneiden ein ^^ Bluse: selfmade, Shorts: sheego, Schuhe: nicht aufm Foto
...und da heute Montag(nacht) ist, nehme ich auch wieder an Rubinengels "Big is beautiful" vorbei, in dem sich alles um selbstgenähte Mode ab Größe 46 dreht. Schaut' doch auch einmal dort vorbei!

Liebe Grüße
Conny

Sonntag, 7. Juli 2013

OOTD: Himbeereis mit Sahne

Himbeereis - nicht zum Frühstück, sondern zum Anziehen. Das habe ich mir jedenfalls heute morgen gedacht. Kennt ihr das? Da hat man wieder mal einen ganzen Kleiderschrank voll nix anzuziehen. Ich hasse solche Tage! Ich habe mindestens 10 Outfits anprobiert, aber keines hat mir getaugt. Ganz unten im Stapel habe ich dann das Kleid gefunden, und nachdem es heute schön warm war (und ich "im Warmen" arbeiten musste), gab's halt Sahne, also was Weißes, dazu.

Kleid: SimplyBe, Bolero: Takko, Caprileggins: SimplyU/Ulla Popken, Schuhe: Deichmann's bequeme Omasandalen ;)
Beim Foto-machen habe ich mir übrigens einige neue Mückenstiche zugezogen. Macht aber nix - gestern war ich bei meinen Eltern, die Terrasse liegt direkt an einem kleinen Weiher. Aber ich war ja schließlich eine schlaue Conny und habe mich kräftig eingesprüht (die Eigenmarke von dm ist wirklich klasse!) - nur habe ich nicht eingeplant, dass mich die Mücken auch durch meine dünne Radlerhose stechen. So hatte ich wirklich nirgends "auf freier Haut" Stiche, sondern nur an meinen äußeren Oberschenkeln. Und da ist viel Platz ^^ - links habe ich mindestens 32 Stiche gezählt, rechts waren es mindestens 35. Mistviecher!


...was mich aber wirklich aufregt: Ich komme zurzeit überhaupt nicht zum Nähen! Dabei liegen schon einige Stoffe bereit, und ich habe mir weißgott nichts aufwändiges rausgesucht. Ich wäre also auch schnell fertig. Wäre, wenn ich denn mal anfangen würde!

LG Conny