Sonntag, 29. Dezember 2013

Fatty Fashion Fun Challenge: New Years Eve is glitter and party

Das Dezemberthema der Fatty Fashion Fun Challenge lautet "New Years Eve is glitter an party" - dann versuche ich mal mein Glück :o)
Eins vorweg: Die Fotos sind alles andere als gelungen, nachdem ich die Challenge fast verschlafen habe...

Kleid: Asos Curve, Strumpfhose: C&A, Bluse: H&M+, Gürtel: Asos Curve, Mantel: SimplyU/Ulla Popken, Boots: Deichmann, Kette: Bijou Brigitte, Handschuhe: Aldi Süd ^^

Die letzten Jahre waren wir im Freundeskreis immer in einer besonders schönen Location. Immer rund 30 Leute, mit einem riesigen Buffet und verdammt guter Stimmung. Heuer gibt's das allerdings nicht und ich habe noch keinen Plan, wie ich den Silvesterabend verbringe. Von daher wird die Entscheidung spontan - und vorsorglich habe ich auch mein Outfit schon einmal so gewählt, dass ich auch "draußen" feiern gehen kann. Mit dicken Thermo-Strumpfhosen, Langarm-Kleid, Boots und Mantel können mir auch Minustemperaturen nichts anhaben :)

Schauts doch auch einmal bei den anderen Teilnehmern der Fatty Fashion Fun Challenge vorbei!

Liebe Grüße und einen unvergesslichen Silvesterabend, 
Conny

Kommentare:

  1. Sehr schick! Ich wünsch Dir einen Guten Rutsch :)
    ♥Bine

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kleid, wunderschön kombiniert. Gefällt mir.

    Wir werden morgen gemütlich mit meinen Eltern zusammen sitzen. Also nichts weltbewegendes. Ob ich mich dafür rausputze, habe ich noch nicht entschieden. :)

    Wünsche dir einen guten Rutsch und alles Gute für 2014.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      ...ich habe immer noch keinen Plan von morgen. Aber ich gehe schon mal vorsorglich fürs Raclette einkaufen ^^

      Löschen
  3. Ich liebe die Kombi aus schwarz und weiß! Sehr schönes Outfit, wie immer. :-)

    AntwortenLöschen
  4. So toll siehst du aus!!!!! :)
    Manchmal denke nicht, gäbe es nicht Asos würden wir total langweilig aussehen :) Ich bin so glücklich das es die gibt! :)

    Guten Rutsch!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      ...ich bin auch happy dass es Asos gibt und dass ich es kenne :) Wenn ich mir allein vorstelle, dass ich jahrelang nach EINEM passenden Gürtel gesucht habe und ich mich dort vor lauter Auswahl nicht entscheiden kann!

      Löschen