Freitag, 28. Februar 2014

OOTD: Schwarz-Gelb

Aloha, 

...Sonne! Ich kann gar nicht genug bekommen. Blauer Himmel und Sonnenschein - herrlich. Gut, das alles in Verbindung mit Unmengen an Schnee wäre noch schöner, aber frau kann schließlich nicht alles haben. So genieße ich es derzeit, auf Stricksachen zu verzichten und doch lieber zum Shirt zu greifen.

Im dämlich gucken werde ich immer besser ^^ - Shirt: bei Marua, Rock: H&M+, Strumpfhose: fibrotex,
Jacke: SimplyBe, Schuhe: Deichmann
          



Das hier habe ich bei Marua erstanden, dank eines Gutscheins, den ich bei Jenny gewonnen habe. Nochmals vielen, vielen Dank! Neben dem Shirt gab es noch ein Top und eine Leggins - das werde ich später noch zeigen. Heute ist erst einmal das Shirt dran. Das Design finde ich einfach toll; noch dazu trägt es sich super angenehm. Dazu gab es ein Latexkunstlederwasweißich-Röckchen und eine schwarze Strumpfhose. Fertig :) Dazu trage ich neue Schühchen von Deichmann. Ich kann gar nicht mehr genau sagen wofür ich die gekauft habe; ich trage sonst eigentlich selten Absatz und auch wenn das nur ein klitzekleiner ist, hatte ich bisschen Bammel ob die Schuhe angenehm sind. Sind sie aber definitiv - zusätzlich haben die eine wirklich gute Weite, sodass nichts drückt. Das habe ich auch schon lang nicht mehr bei Schuhen erlebt. 

Ansonsten genieße ich derzeit einfach. So richtig. Ich hoffe, dass ihr auch so eine gute Zeit habt wie ich - ich bin einfach beflügelt :o) 

Liebe Grüße
Conny

Sonntag, 23. Februar 2014

Kurze Meldung...

Heyho :)

ich hoffe euch geht es gut - mir geht es einfach blendend! Ich genieße derzeit mein Leben in vollen Zügen und hoffe, dass es auch so bleiben wird. Zum Bloggen bin ich in den letzten Tagen bzw. Wochen auch nicht wirklich gekommen, wenngleich ich auch so einige Ideen habe. 

Eine davon ist zum Beispiel eine kleine Strumpfhosen-Übersicht. Ich habe derzeit soviele von verschiedenen Firmen hier, dass ich einen Test verfassen kann. Und genau das möchte ich auch tun, inklusive einer Bewertung zwecks Passform, Waschbarkeit und Haltbarkeit. Ein paar Fotos habe ich dafür schon vorbereitet; es ist also in Arbeit. 

Als nächstes möchte ich mich endlich mal wieder mehr an die Nähmaschine setzen. Neben normalen Kleidungssachen wie Kleidern, Tops und einem leichten Overall sollen auch mal etwas "andere" Sachen entstehen. Dazu gibt es dann zum gegebenen Zeitpunkt mehr. Die benötigten Stoffe - Lackleder, Spitze, Netz und Satinband - sind bereits bestellt. Das wird für mich absolutes Neuland, aber ich bin total gespannt auf die Ergebnisse ^^



Ich wünsche euch eine schöne Woche und viel Sonne!

Conny

Montag, 3. Februar 2014

DIY: Das rote Ding

Heyho,

na, seid ihr alle gut in den Februar gekommen? Für mich konnte der Monat nicht besser beginnen. Ein freies Wochenende - und zwar komplett frei! Einfach herrlich, vor allem nach der letzten Woche, in der ich von Sonntag bis Freitag insgesamt nur auf rund 15 Stunden Schlaf gekommen bin. Eindeutig zu wenig für mich :) Aber jetzt ist wieder alles gut. Und diese Woche wird noch besser *freu*


Heute habe ich den freien Tag genutzt und meine Eltern besucht. Nachdem ich mich nicht so recht entscheiden konnte, was ich anziehe, hat mir das rote Ding entgegen geleuchtet. Den Pullover habe ich innerhalb von 15 Minuten genäht gehabt - ich habe spaßenshalber die Zeit gestoppt. Fertigen Strickstoff gab's bei buttinette; den Schnitte habe ich grob von einem Shirt abgenommen und dann ging es los. Das rote Ding ist richtig schön bequem und nicht zu dick und auch nicht zu dünn - einfach genau richtig für dieses Wetter derzeit (lieber Wettergott, ich warte immer noch auf SCHNEE!). 

Mantel: SimplyU/Ulla Popken, Jeans: NewLook, Top: H&M+,
Pullover: selfmade (Strickstoff von buttinette), Schuhe: Deichmann

So, dann mache ich jetzt mal Schluss für diese (alte) Woche. Ich wünsche euch allen einen tollen Start in die neue Woche und in den neuen Monat!

Ergänzung: Nachdem ich schon längere Zeit beim Big is Beautiful von Rubinengel ausgesetzt habe, jetzt mal wieder eine Teilnahme :o) 


Liebe Grüße
Conny