Montag, 23. Juni 2014

OOTD: Liebe auf den zweiten Blick

Hi,

kennt ihr das? Ihr seht ein Teilchen in einem Online Shop und denkt, dass das so rein gar nichts für euch ist. Dann taucht dieses Teil in einem Blog auf und ihr seid sofort verliebt? So erging es mir mit dem Spitzenröckchen. Ich habe das bei einem Outfit von Alex (http://miss-temple.blogspot.de/) entdeckt und war hin und weg. Das zeigt mir wieder einmal, dass manche Sachen einfach mehr Figur brauchen, um zu wirken. Also schnell zu H&M und her damit - und ich wurde nicht enttäuscht! Der Rock fällt schön fluffig und trägt sich auch im Sommer sehr gut.

Bluse: H&M+ (aktuell), Rock: H&M+ (aktuell), Strumpfhose: fibrotex, Schuhe: NewLook
Kombiniert habe ich den Rock mit einer ärmellosen Bluse, die es derzeit ebenfalls bei H&M gibt - aufgedruckt sind kleine Herzchen. Das Material ist wunderbar leicht und richtig angenehm, wenn es draußen etwas wärmer wird.


Noch luftiger wird es mit geknoteter Bluse - aber das passt meiner Meinung nach nicht so gut zu dem Rock. Egal wie: Ich freue mich auf die heiße Zeit und hoffe, dass der Sommer heuer wärmer ausfällt. Idealerweise genau dann, wenn ich frei habe. Aber an den Tagen, an denen ich Umzugskisten und Möbel schleppen muss, sollte es bitteschön etwas kühler sein, aber nicht regnerisch. Mal sehen ob meine wetternden Wetterwünsche wunschgemäß so realisiert werden ^^




Das Foto musste noch mit - im Dämlich schauen bin ich extrem gut. Vor allem wenn ich gerade dabei bin mich umzuziehen bzw. die Bluse zu knoten. Übertroffen wird das nur noch von meinem auf-den-Bildschirm-schau-Gesicht, was allerdings nur an zweiter Stelle hinter meinem famos dämlichen konzentriert-Basteln-Gesicht steht...

Liebe Grüße
Conny

1 Kommentar:

  1. beim letzten Satz musste ich sooo lachen! :D Kenn ich irgendwo her :D

    AntwortenLöschen