Samstag, 24. Januar 2015

OOTD: Sale-Schnäppchen in rotkariert

Servus!

...ich hüte mich ja gern einmal vor den Sales, weil ich weiß dass ich mich dann allzu oft nicht mehr halten kann. Aber als Flo (hier sein Blog) vom Sale bei Pinkclove geschrieben hat, war ich einfach zu neugierig. Allerdings hatte das seine Folgen: Innerhalb weniger Minuten hatte ich meine Bestellung fertig. Einziehen durften somit einige neue Röcke, eine Jacke und zwei Oberteile. So nach und nach werdet ihr die hübschen Teilchen auch hier sehen. Den Anfang macht der Rock. Ich liebe die Farbe Rot und Karos mag ich auch - sozusagen ist das der perfekte Rock für mich. 


Bereits im letzten Winter habe ich mir ein paar Karosachen zugelegt; in diesem Jahr ging ich eigentlich schon davon aus, dass der Karotrend schon wieder vorbei ist. Dem war zum Glück nicht so - ich muss ja auch gestehen dass ich noch einige Meter (roten) Karostoff hier liegen habe, der auf seine Verarbeitung wartet. Mal sehen ob das noch was wird bis zum Sommer....

Top: H&M+, Shirt: Takko, Rock: Pinkclove, Strumpfhose:
fibrotex, Schuhe: NewLook, Gürtel: NewLook


Nachdem es derzeit nicht so wirklich bitterkalt draußen ist, tut es auch noch die normale Microfaser Strumpfhose - von meinem Favoriten fibrotex. Da ist letzte Woche übrigens Nachschub gekommen - dieses Mal ist auch eine blickdichte Hose in neonpink dabei. Das passende Outfit habe ich auch schon im Kopf: Dabei sein wird mit hoher Wahrscheinlichkeit der Minirock, den ich überraschenderweise vorgestern bei Ulla Popken erstanden habe. Dort ist übrigens auch gerade Sale, aber in keinem Laden kann ich mich so gut beherrschen wie dort ^^.



Kombiniert habe ich den Karorock mit einem tief ausgeschnittenem Top von H&M+ und einem Shirt von Takko, das ich zufällig im Sommer einmal erstanden habe. Takko ist so ein Laden, wo ich eigentlich nie reingehe - im Sommer war ich mit meiner Mutter zusammen shoppen und sie wollte halt auch unbedingt zu Takko. Ich habe eher gelangweilt durch die Ständer geschaut und dabei das Shirt gefunden, in das ich mich sofort verliebt habe. Meine Mutter hat damals übrigens gar nichts gefunden - so kann's gehen!
Darüber reicht derzeit als Jacke noch mein All.-Time-Favourite von SimplyBe total aus. Aber ich fürchte dass in den nächsten tagen auch mal wieder der Wintermantel seinen Ausgang bekommt...

 

So, und nun mache ich mir mal Gedanken über eine Indoor-Fotografier-Möglichkeit und mein Valentinsoutfit ;o)

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende - viele Grüße!
Conny

Kommentare:

  1. Conny das ist wirklich ein Traumoutfit und es steht dir wirklich super gut !! Liebe Grüße Lena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lena,
      vielen Dank für deinen Kommentar :) Danke!

      LG Conny

      Löschen
  2. Der Rock! Der ist ja schön! Und die rockige Zusammenstellung gefällt mir sehr :)))

    AntwortenLöschen